Ständiger Ausschuss der Biologiefachschaften

Der ständige Ausschuss der Biologiefachschaften, kurz StAuB, wurde auf der BuFaTa im Sommersemester 2014 als Kontrollgremium für die Durchführung von Beschlüssen und den Informationsaustausch zwischen den Mitgliedern der Bundesfachschaftentagung (BuFaTa) der Biologie gegründet. Er dient zur Koordinierung und Vernetzung der Fachschaften in der Zeit zwischen den BuFaTen und verwaltet die Archivierung von Protokollen und Dokumenten. Der StAuB besteht aus bis zu 7 Mitgliedern aus mindestens drei verschiedenen Städten. Ständige Mitglieder des StAuBs sind jeweils eine Person der nächsten beiden ausrichtenden Fachschaften. Bis zu fünf weitere Mitglieder werden auf den BuFaTen in alternierenden Wahlen während des Abschlussplenums für zwei Semester gewählt. Innerhalb des StAuB gibt es verschiedene Aufgabenbereiche, die intern verteilt werden: Vorsitz, Protokollführung, Newsletter und Website, Social Media, Kontaktpflege zu anderen Tagungen und Akkreditierung.

Aktuell, gewählte Mitglieder des StAuB

Louica "Lou" Philipp

Universität Potsdam

Huhu, Lou von der Uni Potsdam hier. Derzeit studiere ich im 5. Semester den Master Ökologie, Evolution und Naturschutz. Davor habe ich 4 Jahre im Bio-Bachelor an der HU Berlin verbracht und war dort auch seit Anfang an in der wunderbaren FSI aktiv. Inzwischen kann ich mit meiner Erfahrung in Hochschulgremien, Projektorga und in der Lehrevaluation den Potsdamer FSR BCE unterstützen. Die Vernetzung von bionahen Fachschaften über die BuFaTa ist seit Berlin 2015 meine Herzens- angelegenheit. Seit Tübingen 2018 bin ich im StAuB aktiv und habe mir als Sitzungsleiterin und AK-Koordinatorin den Titel ‚Staub-Muddi‘ eingehandelt :D. Die BuFaTa bringt einen ganzen Haufen außergewöhnlicher, engagierter und herzenswarmer Menschen zusammen und ich bin unendlich dankbar, so viele davon gute Freunde nennen zu können.

Mara-Sophie Bruhns

Freie Universität Berlin

Hi, ich bin Mara und studiere nun seit 9 Semestern Biologie an der Freien Uni in Berlin, mittlerweile im Master. Ungefähr so lange bin ich auch in unserer FSI aktiv. Seit dem SoSe19 in Leipzig bin ich mit dem BuFaTa-Fieber angesteckt und wurde bei der (digitalen) BuFaTa Konstanz SoSe20 in den StAuB gewählt, um viele weitere Studis anzustecken 😉 Dieses Semester habe ich angefangen mich näher mit dem Akkreditierungssystem und Qualitäts-management an der Uni zu beschäftigen. Außerdem werde ich mich bemühen die Vernetzung z.B. zur MeTaFa und SymBioSe aufrechtzuerhalten. Ich freue mich schon sehr auf viele produktive und kuschelige Treffen! Viele Grüße mit ganz viel Liebe aus Berlin.

Erik Sontowski

Universität Konstanz

Servus & Grüezi! Nachdem ich meinen Bachelor an der Universität Münster gemacht habe, zog es mich nach Konstanz, an den schönen Bodensee. Ich studierte dort, wo andere Urlaub machten. Mittlerweile habe ich meinen Master dort erfolgreich abgeschlossen und bin seit kurzem Doktorand in der Zellbiologie. In meiner Zeit in Konstanz konnte ich mich der Fachschaftsarbeit widmen und mir war es möglich sehr viel über Hochschulpolitik, Lehrevaluation, Akkreditierungen und mehr zu lernen. Außerdem war es mir möglich die Fachschaft in Konstanz bleibend zu verändern und auf ein nächstes Level zu heben, was Rekrutierungen, O-Woche, interne Kommunikation angeht. Ich konnte all dies nur schaffen, durch die Erfahrungen und Erlebnisse, die ich auf den BuFaTen seit 2018, an denen ich teilgenommen habe, gesammelt habe. Ich nun bin sehr froh meinen Beitrag innerhalb des StAuBs geben zu können. Ich kümmere mich vor allem um den Wissenserhalt und habe mir darüber hinaus die neue Website als Steckenpferd gesetzt.

Nico Nolting

Carl von Ossietzky Universität Oldenburg

Moiiin, ich bin der Nico aus dem beschaulichen Oldenburg, wo ich seit 2014 studiere. Nach und nach habe ich mich dort über den Fachschaftsrat in die verschiedenste Gremien & Organisationseinheiten eingewurschtelt und vertrete Oldenburg seit der Konstanz im SoSe20 auch auf BuFaTa. Durch die Austragung derselbigen im Winter 2021 bin ich nun auch hier zu finden. Ich freue mich meine gesammelten Erfahrungen in den StAuB einbringen zu können und euch alle auf der nächsten Präsenz BuFaTa endlich in echt kennen zu lernen.

Aaron Anselmi

Technische Universität Dresden

Grüße Gemüse! Ich bin Aaron und sitze derzeit im 7. Semester meines Bachelors in molekularer Biologie und Biotechnologie an der TU Dresden. Dort blicke ich derzeit auf 2,5 Jahre wunderschöner FSR Arbeit zurück, indem ich vor allem im Bereich des Eventmanagements aktiv bin. Ebenfalls sitze ich seit 2 Jahren im FakRa unserer Fakultät und konnte mir so einen recht guten Überblick über die verschiedenen Gremien der Fakultät und der gesamten Hochschule aneignen. Im SoSe21 war unsere Fachschaft Ausrichter der 3. und legendären Online-Bufata, welche ich ebenfalls mit organisiert und moderiert habe. Zudem war dies meine erste Bufata auf der ich direkt (Gott weiß wie) in den StAuB gewählt wurde. Dadurch konnte bereits viele tolle Menschen kennenlernen, was einen motiviert bei der Sache mitzumachen. Ich kann jeden Leser nur motivieren hier mit einzusteigen. Damit beende ich meinen Miniroman. WURM!

Tina Lehmann

Technische Universität Dresden

Heyho, ich bin Tina und bin im 6. Semester meines Bachelors Biotechnologie an der TU Dresden. Seit meines dritten Semesters bin ich bei mir in der eigenen Fachschaft aktiv und habe mich lange liebevoll den Finanzen gewidmet. Drei BuFaTae habe ich jetzt miterlebt und die letzte hat Tobias und mich spontan motiviert unsere Fachschaft ins Chaos zu stützen und die BuFaTa SoSe 2021 auszurichten. Ich bin auf jeden Fall motiviert und wir werden sehen was kommt.

Karl L. Körber

Friedrich-Schiller-Universität Jena

Hallihallöchen Menschlis, ich bin Karl. Ich habe 2021 meinen Bachelorstudiengang „Molekulare Biotechnologie“ an der TU Dresden abgeschlossen und studiere jetzt in meinem ersten Mastersemester an der FSU in Jena. Ich bin irgendwie ausversehen im 3. Semester im FSR gelandet und habe relativ schnell gemerkt, dass mindestens 2 „zeitraubende“ Beschäftigungen neben dem normalen Studieren für mein inneres Wohlbefinden sehr wichtig sind. Neben der Tätigkeit im FSR spiele und trainiere ich hobbymäßig Basketball, 2021 habe ich auch noch einen richtigen Trainerschein für Basketball gemacht. Durch die Ausrichtung der BuFaTa in Dresden im Sommer 2021 bin ich komplett ins BuFaTa-Fieber geraten und habe mich jetzt auch zu einem Engagement im StAuB entschieden, quasi als Frischfleisch. Ich freue mich riesig darauf ein Bestandteil der neuen Entwicklungen der BuFaTA/ des StAubs zu sein mit allen spannenden Sachen die da kommen und kommen werden, z.B. Vereinsgründung, Vernetzung mit dem VBio und zusätzlich hoffentlich in naher Zukunft das Erleben einer Päsenz-BuFaTa. Im StAuB werde ich mich unter anderem mit der Besetzung der Leitung der Arbeitskreise und -runden beschäftigen. Damit kann ich hoffentlich verhindern, dass ich zum 3. Mal in Folge spontan die Leitung für den AK-Aktuelle Probleme eine Woche vor BuFaTa-Beginn übernehmen werde

Geschäftsordnung des StAuBs
Protokolle der monatlichen StAuB-Sitzungen
Kontaktformular

Der direkte Draht zum StAuB – bitte nutze das untenstehende Formular um direkt mit den Vertretern des ständigen Ausschusses in Kontakt zu treten oder schreibe eine E-Mail an staub@bufata-bio.de.

Ehemalige StAuB-Mitglieder

Jan-David Pohl

Uni Bremen
Anna KrügerRWTH Aachen
Annakarina MundorfOldenburg
Ari SatanowskiFU Berlin
Katharina AhlersUni Bonn
Kim SeldersUni Bonn
Svea HinrichsCAU Kiel
Christian BaddeUni Regensburg
Friederike EwertUni Rostock
Felix Philipp HerrmannUni Dresden
Vanessa Gräf OlmosEKU Tübingen
Matthias Ph. BaumannEKU Tuebingen
MichaelHalle
PatrickRWTH Aachen
Christoph Zerfowski “Chris”Uni Hohenheim
Cynthia AlbrachtUni Leipzig
Lars BrökerMarburg
Lukas Ellenberg “Freddy”Göttingen
Daniel Spring “Daku”Uni Duisburg-Essen
Jonas Heitmann “Mausi”Kiel
Sebastian Neufeld “Seb”Freiburg
Martin VogtTübingen
Jule KöhlerKonstanz