Der studentische Akkreditierungspool

www.studentischer-pool.de

Der studentische Akkreditierungspool (Pool) ist ein Zusammenschluss von Studierendenvertretungen (hier pooltragende Organisationen), genauer den Bundesfachschaftentagungen, Landestudierendenvertretungen und dem fzs. Der Pool kümmert sich um die Schulung von Studierenden zu studentischen Gutachter*innen und um die Entsendung dieser in Akkreditierungsverfahren und relevante Gremien. Als Bundesfachschaftentagung der Biologie ist es dabei unsere Aufgabe geeignete Studierende auf diese Möglichkeit aufmerksam zu machen und für diese Tätigkeit zu legitimieren (Siehe Entsenderichtlinie). Ausserdem werden wir auf den Pool-vernetzungstreffen über neue Entwicklungen im deutschen Akkreditierungswesen informiert und können dort über die Zukunft des Pools mit abstimmen (als pooltragende Organisation).
Unsere grundsätzliche Unterstützung zum Pool haben wir in einer Position hierzu formuliert (Siehe Akkreditierungssystem). Falls an eurer Hochschule ein Akkreditierungsverfahren bevorsteht, ihr einfach mal so mehr darüber wissen wollt oder selbst Interesse habt studentische Gutachter*innen zu werden meldet euch doch beim StAuB.