— Falls ihr noch nie auf der Bundesfachschaftentagung wart, haben wir für euch weiter unten einen eigenen Text verfasst – einfach nach unten scrollen! —

Und für alle, die schon wissen was jetzt kommt:

Ein herzliches Moin aus Oldenburg!
Die traurige Nachricht zuerst: Auch wir müssen euch leider verkünden, dass die BuFaTa in diesem Semester nun schon zum 4. Mal online stattfinden muss. ABER: Wir haben uns natürlich große Mühe gegeben, um auch dieses Semester wieder das Beste draus zu machen. Dabei sollen neben den diesjährigen AK’s und AR’s auch die spaßigen Veranstaltungen nicht zu kurz kommen. Aber dazu später mehr!
Für euren Terminkalender ist allerdings jetzt schon wichtig:
Haltet euch die Tage vom 4. bis 7. November frei. Natürlich denken wir auch an die arbeitende Gesellschaft, weshalb die Veranstaltungen am Donnerstag und Freitag jeweils erst ab nachmittags/abends beginnen.

Was ihr jetzt tun müsst?  Hier folgen die Infos:
Meldet euch BIS ZUM 24.10.21 unter folgendem Link https://uol.de/fs-bio/bufata2021 verbindlich für die BuFaTa an. Im Anmeldeformular fragen wir euch schon, welche AK’s und AR’s (siehe Anhang) eure Mitglieder besuchen wollen, so bleibt es auch für uns und euch als Fachschaftler:innen übersichtlich.
– Auch in diesem Semester gibt es wieder kleine Carepakete – schnell  anmelden lohnt sich also.
– Bis zum 31. Oktober solltet ihr uns bitte über Themen, die im AK PÖBEL besprochen werden sollen, Bescheid geben. Hierfür, wenn möglich, alles an Informationen und Links beifügen, damit sich alle Teilnehmenden ausreichend auf diesen AK vorbereiten können.
Was ihr dann zum BuFaTa-Wochenende  auf jeden Fall braucht:
–  Mikrofon und optional auch Kamera zur Teilnahme an den digitalen Runden
– Selbstverpflegung für das ganze Wochenende, vegane Optionen verfügbar
– gute Laune und einen Vorrat an alkoholischen Getränken, damit wir auch abends noch ein paar gesellige Stunden miteinander verbringen können!

Weil der Discord-Server nun mittlerweile schon zum Feeling dazu gehört, greifen auch wir darauf zurück und lassen ihn ein weiteres Mal voller Freude aufleben. Hier der Link https://discord.gg/Fq2UJp8gEy
Die jeweiligen Leiter:innen der AK’s und AR’s entscheiden aber wieder selbst, wo ihre Veranstaltungen stattfinden werden. Die Infos dazu bekommt ihr  in den jeweiligen AK/AR-Channels auf dem Discord-Server.

Falls es  noch ungeklärte Fragen gibt, scheut euch nicht den StAuB oder uns zu kontaktieren (Email: fachschaft.biologie@uol.de oder staub@bufata-bio.de)
Für Fragen rund um Discord und sonstige Technik steht euch Robert (Oldenburg) immer gerne zur Verfügung.
Die Slots für die einzelnen AK’s und AR’s findet ihr in unserem beigefügten Zeitplan. Wir freuen uns, wenn ihr auch in den freien Slots Zeit mit uns auf dem Server verbringt und ihn mit etwas Leben füllt.
Für BuFaTa-Erstis gibt es natürlich auch wieder ein BuFaTa-1×1, in dem erklärt wird, was zur Hölle wir hier eigentlich machen.

Nun bleibt uns nur noch zu sagen: Wir freuen uns auf eine weitere BuFaTa zusammen mit euch, wir versuchen es euch und uns so schön zu machen, wie es unter diesen Umständen nur geht. Wir hoffen natürlich nicht nur produktive Arbeit mit euch zu erleben, sondern auch abseits davon Zeit miteinander zu verbringen.


Viele Grüße,
Eure Fachschaften Biologie und Umweltwissenschaften Oldenburg

————————————————————————–

Liebe Fachschaftler:innen und Interessierte,

diese E-Mail erhaltet ihr, weil wir auf euch als Studi-Vertretung eines biowissenschaftlichen Studiengangs in Deutschland aufmerksam geworden sind. Wir wollen euch hiermit herzlich zur kommenden digitalen BuFaTa Biologie vom 4. bis 7. November 2021 einladen.
Bei der BuFaTa Biologie handelt es sich um die Bundesfachschaftentagung der Biologie. Diese richtet sich primär an die Studierendenvertretungen aller Biologie-nahen Studiengänge, wie auch an alle Interessierten. Bei der BuFaTa kommen einmal pro Semester etwa 100 Studierende aus ganz Deutschland an einer gastgebenden Hochschule zusammen. Hier geht es um Fachschaftsarbeit, ganz viel Vernetzung, den Austausch über aktuelle Themen aus der Lehre, Hochschulstrukturen und -politik, Veranstaltungsorganisation und vieles mehr.

In den Arbeitskreisen (AKs) werden Stellungnahmen zu aktuellen Problemen, Zusammenstellungen zu fachschaftsrelevanten Themen und anderer produktiver Output generiert, in den Austauschrunden (ARs) findet – wie der Name schon sagt – lockerer Austausch zum jeweiligen Thema statt. Die Stellungnahmen werden im Abschlussplenum von allen teilnehmenden Fachschaften beschlossen und anschließend auf unserer Homepage (Positionen & Stellungnahmen) veröffentlicht. Die Fachschaften können die Stellungnahmen dann übernehmen oder sich hochschulintern darauf beziehen. Für eine gute Abwechslung werden produktive Arbeitskreise von Freizeitgestaltung in der jeweils ausrichtenden Stadt begleitet.

Aufgrund der anhaltenden Situation wird die BuFaTa auch dieses Semester ausschließlich digital stattfinden, nichtsdestotrotz wird es dabei nicht an Spiel und Spaß mangeln. Diese BuFaTa wird von der Fachschaft Biologie und der Fachschaft Umweltwissenschaften aus Oldenburg ausgerichtet. Die Veranstaltung wird am Donnerstagabend mit einem Eingangsplenum auf unserem Discord-Server (BuFaTa Biologie) eröffnet. Eine digitale BuFaTa ist die perfekte Gelegenheit, um ganz unverbindlich vorbeizuschauen und uns kennenzulernen! 😉

Wenn ihr teilnehmen wollt, meldet eure Fachschaft gerne bis zum Freitag der 24.10.2021 hier an: https://uol.de/fs-bio/bufata2021. Ihr könnt euch aber auch gerne erst einmal an staub@bufata-bio.de oder fachschaft.biologie@uol.de wenden, um mehr Infos über Ablauf und Inhalte der BuFaTa zu bekommen.

Ihr seid noch nicht sicher, ob die BuFaTa etwas für euch ist oder was man sich darunter vorstellen kann? Dann guckt doch auf unserer Homepage https://www.bufata-bio.de/ vorbei.

Wir freuen uns auf euch!

Fachschaften Biologie und Umweltwissenschaften Oldenburg, der StAuB (Ständiger Ausschuss der Biologiefachschaften) und die BuFaTa Biologie. —



0 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.